Datenbankmodell

(Datenbank) Ein Datenbankmodell ist ein System von Konzepten zur Beschreibung von Datenbanken. Es legt Syntax und Semantik von Datenbankbeschreibungen für ein Datenbanksystem fest. siehe Entity-Relationship-Modell
Gefunden auf http://www.bergt.de/lexikon/

Datenbankmodell

Fünf Beispiele für DatenbankmodelleEin Datenbankmodell ist die theoretische Grundlage für eine Datenbank und bestimmt, auf welche Art und Weise Daten in einem Datenbanksystem gespeichert und bearbeitet werden können. Es legt damit die Infrastruktur fest, die ein bestimmtes Datenbanksystem anbietet. Das bekannteste Beispiel für ein Datenbankmo...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Datenbankmodell
Keine exakte Übereinkunft gefunden.