Confit

Der Begriff Confit bezeichnet in Fett und Salz haltbar gemachte Fleischstücke. Confit ist eine südfranzösische Spezialität und kann aus Gänse-, Enten- oder Schweinefleisch zubereitet werden. Die Herstellung eines Confits wird als konfieren bezeichnet. Bei der Herstellung von Confit werden zw ...
Gefunden auf

Confit

Confit (von französisch confire, „einlegen, einkochen“) ist in Fett gekochtes und so haltbar gemachtes Fleisch. Traditionell wird dafür vor allem das Fleisch von Enten (Confit de canard), Gänsen (Confit d’oie) oder Schweinen verwendet, das dann im eigenen Fett gegart wird. Meist wird das Fleisch zuvor noch leicht gepökelt. Seinen Ursprun...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Confit

Confit

Französische Bezeichnung (dt. kandiert) für das Endstadium der Trauben bei einer Botrytis (Edelfäule), in dem die Beeren vollständig eingeschrumpft sind und höchste Konzentration an Zucker und Geschmacks-Stoffen besitzen.
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Confit_3.0.4984.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.