Cavite

Cavite (Provinz Cavite, Philippinen), Stadt und Seehafen auf der Insel Luzon, an der Manilabucht, nahe Manila. Die Stadt ist von Mauern umgeben. Haupthandelswaren sind Getreide, Reis, Zucker, Kaffee, Kakao, Kopra, Bananen und Manilahanf. Auf einer kleinen Landspitze, die östlich in die Bucht ragt, befinden sich Überreste aus der spanischen Koloni...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Cavite

Cavite ist eine Provinz der Philippinen, die sich auf der nördlichen Insel Luzon befindet. Sie liegt an den südlichen Ufern der Bucht von Manila und ist administrativ dem Bezirk CALABARZON (Region IV-A) zugeordnet. Die Provinzhauptstadt ist offiziell Imus, wobei der Sitz der Regierung sich in Trece Martires City befindet. == Geographie == Cavite...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Cavite

Cavite

Cavịte, Hafenstadt südlich von Manila, Philippinen, 90 800 Einwohner; Erdölraffinerie; Marinestützpunkt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Cavite

Cavite , Stadt, s. Luzon.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Cavite

philippinische Provinzhauptstadt auf Luzon, südwestlich von Manila, 99 400 Einwohner; Zigarrenindustrie; Hafen, Fischerei. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.