Brotkäfer

Brotkäfer, zwei bis drei Millimeter große, gelblich gefärbte Art der Klopfkäfer mit weltweiter Verbreitung. Brotkäfer zeichnen sich durch ihre längliche Körperform und ihren kurzen, buckligen Halsschild aus. Im Unterschied zu den meisten anderen, holzbohrenden Klopfkäfern (siehe Holzwürmer) gehören sie zu ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Brotkäfer

Brotkäfer: Stegobium paniceum; Haushaltsschädling Brotkäfer, Stegobium paniceum, rostbrauner, 2† †™4 mm langer Klopfkäfer, Haushaltsschädling; seine Larven leben in stärkehaltigen Nahrungs- und Futtermitteln.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Brotkäfer

Stegobium paniceum Der Brotkäfer (Stegobium paniceum) ist der Allesfresser unter den Vorratsschädlingen. Er ist rostbraun gefärbt und wird bis zu drei mm lang. Die Weibchen legen ungefähr 100 Eier, aus denen sich im Laufe von zwei bis drei Monaten geschlechtsreife Tiere entwickeln.
Gefunden auf http://www.lexikon-der-schaedlinge.de/

Brotkäfer

Brotkäfer , s. Klopfkäfer.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Brotkäfer

(Stegobium paniceum) bis 4 mm langer, rotgelber Klopfkäfer , als Larve schädlich an altem Brot, Kuchen.Externe LinksDer Brotkäfer (Stegobium paniceum) http://www.ungeziefer.de/ungeziefer-de/vorratsschaedlinge-de/brotkaefer-de.html
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.