Brombeere

Brombeere, Gattung dorniger Sträucher mit essbaren Beerenfrüchten aus der Familie der Rosengewächse. Die Pflanzen tragen typische rosenähnliche Blüten, die meist weiß, aber auch rosa oder violett gefärbt sein können. Aus ihnen bilden sich schwarze oder rote, selten auch orangefarbene, aromatisch schmeckende Früchte, die saftig und Vitamin-...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Brombeere

(Rubus fructicosus) Brombeeren wachsen an stacheligen Sträuchern, die häufig an Waldrändern und Lichtungen anzutreffen sind. Auch in Gärten werden die Brombeeren gerne angebaut, denn die Früchte schmecken sehr lecker. Die Früchte reifen im August und sind dann schwarz. Doch nicht nur die Früchte der Brombeeren sind wertvoll. Aus den Blätter...
Gefunden auf http://heilkraeuter.de/lexikon/brombeer.htm

Brombeere

Lat: Rubus fruticosus . Standort: Brombeeren wachsen an sonnigen bis halbschattigen Standorten in Wäldern, an Feldrainen auf Brachflächen und in Hecken. Sie bevorzugen kalk- und stickstoffreiche Böden, gedeihen aber auch auf humusarmem, felsigen Untergrund. Geschmack und Verwendung in der Küche: Sowohl die vitaminrei...
Gefunden auf http://kraeuter-almanach.de/kraeuter-lexikon/brombeere.htm

Brombeere

Rubus fructicosus agg., umgangssprachliche Namen: Brämel Brämen Brambeeren Braunbeerstrauch Brennbeeren Hirschbollen Kratzbeer Rahmbeerstrauch Swartjebeere Die Echte Brombeere ist ein 2 m hoher Strauch aus der Familie der Rosengewächse. Die bestachelten, runden oder kantigen Sprosse s...
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05abb04/0186a292a50cc75bb.html

Brombeere

Pflanze: Rubus fruticosus L. s.l. Familie: Rosengewächse (Rosaceae) Die Brombeere ist ein schnell wachsender, dorniger Strauch, der bis zu 2 m hoch werden kann und in vielen Formen vorkommt. Aus den weißen, selten hellrosa gefärbten Blüten entwickeln sich schwarze oder schwar...
Gefunden auf http://heilpflanzen-katalog.de/beschreibung-brombeere.html

Brombeere

Brombeere: Blüten mit Blättern (oben) und Früchte der Echten Brombeere (Rubus fruticosus) Brombeere, Sammelbezeichnung für mehrere Arten der Rosengewächsgattung Rubus; Halbsträucher in Gebüschen, an lichten Waldstellen und Waldrändern mit aufrechten, klimmenden, hängenden oder krieche...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Brombeere

Brombeere , s. Rubus.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Brombeere

  1. artenreiche Gruppe der Gattung Rubus . Die Gemeine Brombeere, Rubus fruticosus, ein Rosengewächs mit glänzend schwarzen Früchten, ist wild in Wäldern und Gebüschen verbreitet. Daneben werden besondere Sorten in Gärten kultiviert. Die Früchte erscheinen am 2-jä...
  2. Brom¦bee¦re [f. 11 ] 1 stacheliger, klettender Strauch aus der Fa...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Brombeere

    Brombeeren wachsen an 1,5-2 m hohen, stacheligen oder stachellosen Halbsträuchern, die ab Mitte Mai bis August blühen. Von Juli bis zu den ersten Frösten tragen sie ihre saftigen, süß-säuerlichen Beeren. Diese sind von dunkelroter, schwarzvioletter bis schwarzglänzender Färbung. Brombeeren besitzen ein einz...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42307

    Brombeere

    Dornbeere
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Brombeere
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.