Bretton

Bretton ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bretton

Bretton

Woods-Abkommen von 1944 - so werden feste Devisenkurse genannt, die für große Währungen festgesetzt wurden. Die Voraussetzung ist, die Zentralbanken müssen in den Devisenmarkt eingreifen. Galt bis 1971 und wurde von Präsident Nixon aufgehoben und auf bewegliche Wechselkurse umgestellt.
Gefunden auf http://www.forextausch.net/1407/#A
Keine exakte Übereinkunft gefunden.