Borax

Borax (oder Natriumtetraborat), chemische Verbindung mit der Formel Na2B4O7 · 10 H2O. Sie kristallisiert im monoklinen Gitter, besitzt die Härte 2 und eine relative Dichte von 1,7 Gramm pro Kubikzentimeter. Beim Erhitzen gibt Borax leicht Wasser ab und schmilzt, wobei eine glasartige Masse zurückbleibt. Mineralisches Borax wurde schon zu Vo...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Borax

Flussmittel für Hartlötungen. Ein Salz der Borsäure (wasserhaltiges, borsaures Natriumtetraborat). Das Pulver fühlt sich zum Unterschied zur Borsäure 'rauh' an. Borax gibt beim Löten um ca. 400 Grad Celsius Kristallwasser ab und bläht sich dabei auf. Bei weiterer Erhitzung schmilzt es zu einer glasharten Masse, wobei die sich dabei bildenden...
Gefunden auf http://www.beyars.com/lexikon/lexikon_185.html

Borax

natürlich vorkommendes Natriumsalz der Borsäure, das überwiegend als Holzschutzmittel eingesetzt wird, bei Baustoffen als Brandschutzmittel. Die Umweltverträglichkeit dieses Mittels ist durch die Einlagerung des Salzes im Holz gegeben, es gast nicht aus.
Gefunden auf http://www.inaro.de/Deutsch/ALLGEMEI/Glossa.htm

Borax

Name Borax Formel Na2B4O5(OH)4·8H2O Härte 3,5 - 4 Glanz Fettglanz Farbe farblos, weiß Strich weiß ...
Gefunden auf http://a-m.de/deutsch/lexikon/mineral/carbonate/borax.htm

Borax

Borax, auch als Tinkal, Natriumborat oder unter seiner chemischen Bezeichnung Dinatriumtetraborat-Decahydrat bekannt, ist ein in der Natur selten vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Borate“ (früher: „Carbonate, Nitrate und Borate“, siehe Klassifikation). Es kristallisiert im monoklinen Kristallsystem mit der chemischen Formel ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Borax

Borax

Borax der, farbloses, weißes, graues oder gelbliches, monoklines Bormineral, Na<sub>2</sub>B<sub>4</sub>O<sub>7</sub> · 10 H<sub>2</sub>O, kommt in Boraxseen (Kalifornien, Türkei) vor; dient zum Glasieren, Emaillieren und zum Löten und Schmelzen von M...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Borax

Bo/rax En: borax; sodium borate Natriumtetraborat; Na2B4O7 · 10 H2O.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro02500/r04336.000.html

Borax

Chemische Formel Na2B4O5(OH)4·8H2O Chemische Zusammensetzung Natrium, Bor, Sauerstoff, Wasserstoff Strunz 8. Auflage V/H.10-30 Klasse/Gruppierung (Strun...
Gefunden auf http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/MineralData?mineral=Borax

Borax

Borax (Natriumborat, borsaures Natron) Na2B4O7 ^[Na<sub>2</sub>B<sub>4</sub>O<sub>7</sub>] findet sich an der Grenze der Natronsalpeterfelder in Peru und Bolivia, gelöst in Seen Chinas, Tibets, der südlichen Tatarei, Nepals, Persiens und Ceylons, in unerschöpflicher Masse im Clear oder B. Lake in Kalifornien u...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Borax

[der] Natriumborat, Bor .Bo¦rax [n. 1 ] farbloses, kristallines Pulver, Natriumtetraborat [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Borax

Borax Chemismus Na2B4O5(OH)4.8H2O Kristallsystem monoklin Kristallklasse ___ Farbe weiß, farblos Strichfarbe weiß Molmasse 381,37 g/mol Härte 2 bis 2,5 Dichte 1,72 g/cm3 Löslichkeit in Wasser: 60 g/l (b...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42325
Keine exakte Übereinkunft gefunden.