Blattflöhe

Blattflöhe, auch Springläuse, eine rund 1 250 Arten umfassende Unterordnung der Pflanzenläuse (siehe Gleichflügler), die sich durch das enorme Sprungvermögen der Imagines auszeichnet. Die bräunlichen oder grünlichen Tiere sind zwei bis fünf Millimeter groß, ihre Hinterschenkel sind leicht verdickt. In Ruhe...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Blattflöhe

Blattflöhe, die Blattsauger.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Blattflöhe

Blattflöhe (Springläuse, Blattsauger, Psyllidae Burm.), Insektenfamilie aus der Ordnung der Halbflügler, kleine Tiere mit frei hervorstehenden, acht- bis zehngliederigen Fühlern mit zwei seinen Endborsten, drei weit voneinander stehenden Nebenaugen, dreigliederiger Rüsselscheide, meist lederartigen, dem Körper dachförmig aufliegenden Vorderf...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Blattflöhe

(Blattsauger, Psyllina) Gruppe der Pflanzensauger ; zikadenähnliche, jedoch mit langen Fühlern versehene, bis 5 mm lange Schnabelkerfe . Mehr als 1000 Arten; Pflanzensaft saugende Schädlinge, z. B. Apfelblattfloh , Birnenblattfloh .Externe LinksGrundlagen zur Biologie der Blattfl&...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.