Birkhuhn

Birkhuhn, mittelgroße Art aus der Familie der Raufußhühner. Das Männchen ist an seinem schwarzen Gefieder und den zur Balzzeit nackten, roten Hautstellen über den Augen (so genannte Rosen) zu erkennen; das Weibchen ist graubraun und schwarz gemustert. Birkhühner bewohnen Wald- und Moorgebiete mit Freiflächen....
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Birkhuhn

Birkhuhn: Tetrao tetrix Birkhuhn, Lyrurus tetrix, ein Waldhuhn Europas und Asiens, in Mischwald, auf Heide und Moor. Das Männchen ist bis 61 cm groß, das Weibchen (Henne) bis 42 cm.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Birkhuhn

(Tetrao tetrix) Im Flachland besiedelt das Birkhuhn Moore, offene Heiden und mit Kiefern und Birken bestandene Heiden. Die Nester werden im Heidekraut angelegt; doch fast überall ist das etwa haushuhngroße Birkhuhn in seinem Bestand zurückgegangen oder sogar ganz verschwunden ...
Gefunden auf http://www.natur-lexikon.com/Texte/HWG/001/00017/HWG00017.html

Birkhuhn

Birkhuhn (Moor-, Spielhuhn, Tetrao [Lyrurus] tetrix L.), Vogelart aus der Ordnung der Scharrvögel, der Familie der Waldhühner (Tetraonidae) und der Unterfamilie der eigentlichen Waldhühner (Tetraoninae), am nächsten verwandt dem Auerhuhn, 60-65 cm hoch, 95-100 cm lang, etwa 2 kg schwer, ist ziemlich schlank gebaut, mit kurzen, aber verhältnism...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Birkhuhn

  1. (Lyrurus tetrix) eurasiatisches Raufußhuhn ; der Hahn (Spielhahn) mit gabeligem Schwanz und leierartigen Außenfedern, Gefieder stahlblau und weiß; das WeibchenIL MONDO DEGLI ANIMALI, RCS LiDie Henne des Birkhuhns ist von der Auerhenne nur schwer zu unterscheiden. Die große &Au...
  2. Birk¦huhn [n. 4 ] nordeurasiatisches Raufußhuhn, Wil...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.