Betriebsobmann

Betriebsobmann, bis 1989 Bezeichnung für den aus einer Person bestehenden Betriebsrat.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Betriebsobmann

Be¦triebs¦ob¦mann [m. 4 ; in kleinen Betrieben] von den Arbeitnehmern eines Betriebs gewählte Person mit den gleichen Aufgaben wie der Betriebsrat
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Betriebsobmann

Der Betriebsobmann ist anstelle eines Betriebsrates bei Kleinstunternehmen für die betribesrätlichen Agenden verantwortlich.
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/b/betriebsobmann.php
Keine exakte Übereinkunft gefunden.