Beschusszeichen

[http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri={{sammlung|OJ}}:{#switch: {{{reihe}} | CA = C:{{jahr}}:{padleft:{{{amtsblattnummer}}|3|0}}A | CE = C:{{jahr}}:{padleft:{{{amtsblattnummer}}|3|0}}E | CM = C:{{jahr}}:{padleft:{{{amtsblattnummer}}|3|0}}M | LM = L:{{jahr}}:{padleft:{{{amtsblattnummer}}|3|0}}M | #default = {{reihe|L}}:{{jahr}}:{pa...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Beschusszeichen

Beschusszeichen

an Lauf und Verschluss jeder Handfeuerwaffe eingeschlagene Stempel, wenn die Waffe eine amtliche Beschusserprobung (mit erhöhtem Gasdruck der Patrone) erfolgreich bestanden hat.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Beschusszeichen

Wird vom Beschussamt in die Waffe eingeschlagen. Jedes Amt kennzeichnet geprüfte Waffen mit einem eigenen Wappen/Emblem.
Gefunden auf http://www.muzzle.de/N5/Zubehor/LexiGUN/lexigun.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.