Büstenhalter

Der Büstenhalter (abgekürzt und umgangssprachlich BH, früher auch als Büha bezeichnet) ist ein Wäschestück, das die weibliche Brust stützen und formen soll. Neben diesen Funktionen dienen BHs auch ästhetischen Zwecken. == Form und Aufbau == Ein Büstenhalter besteht aus zwei geformten, miteinander verbundenen Körbchen („Cups“) zur Auf...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Büstenhalter

Büstenhalter

Büstenhalter: Ein mit einem Seil gesicherter Arbeiter befestigt ein Dessous-Plakat in Genf, dass... Büstenhalter, Abkürzung BH, während Griechinnen und Römerinnen eine einfache Brustbinde trugen, verbreitete sich der Büstenhalter als stützendes Brustleibchen erst Ende des 19. Jahrhunder...
Gefunden auf http://lexikon.meyers.de/wissen/B%C3%BCstenhalter+%28Sachartikel%29

Büstenhalter

Der Begriff 'Büstenhalter' wird in der Langform so gut wie nie verwendet - zumeist wird in Deutschland von einem 'BH' gesprochen. Was der BH tut Kein BH dieser Welt hält eine Büste. Vielmehr werden die weiblichen Brüste von einem BH umschlossen, wobei versucht wird, diese möglichst daran zu hindern...
Gefunden auf http://www.lechzen.de/Lexikon/Buestenhalter

Büstenhalter

  1. (BH) Wäschestück zur Stützung u. Formung der weibl. Brust; kam um 1900 anstelle des Korsetts auf, zunächst aus Leinen, in den 20er Jahren aus Seide, Musseline oder Batist genäht. In den 30er Jahren trug man erneut das einteilige Mieder. - Erst mit dem New Look (1947) erschien...
  2. Büs¦ten¦hal¦ter [m. 5 ; Abk.: BH] Kleidungsstück ...
    Gefunden auf http://wissen.spiegel.de/wissen/dokument/dokument.html?id=54282656

    Büstenhalter

    BH
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Büstenhalter
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.