Augustus

Augustus (lateinisch, †žder Erhabene†), Ehrentitel römischer Kaiser. Den Titel Augustus verlieh der römische Senat erstmals im Jahr 27 v. Chr. an Gaius Octavius. Fortan führten diesen Beinamen alle römischen Kaiser. Seit Domitian erhielten die Gemahlinnen der Kaiser den Titel Augusta; seit Hadrian benennt der Titel Augustus den regierend...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Augustus

Beiname des ersten römischen Kaisers (63 v.Chr.-14 n.Chr.) wörtlich der Erhabene. Der Großneffe Caesars, der eigentlich Octavian hieß, nahm den Namen 27 v.Chr. an. Alle römischen Kaiser nach ihm nahmen den Ehrennamen Augustus an, der meist als Zusatz am Ende des Namens getragen wurde. Die Person des Augustus ist heilig, u...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40038

Augustus

Durch Einsatz einer Melodika in vornehmlich Dub -orientierten Produktionen (u.a. mit King Tubby ) erspielte sich dieser Künstler in den 70ern und 80ern beim Reggae -Insiderpublikum einen guten Namen.
Gefunden auf http://wintonet.de/poprock.htm

Augustus

[Begriffsklärung] - Augustus bezeichnet: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Augustus_(Begriffsklärung)

Augustus

[Römischer Monat] - Der Augustus war zuvor als Sextilis der sechste Monat im Amtsjahr des altrömischen Kalenders und entsprach dem heutigen Monat August. Im Jahr 153 v. Chr. wurde der Jahresbeginn des Amtsjahres auf den 1. Januar verlegt. Der Sextilis hatte ursprünglich 29 Tage; nach der Kalenderreform des Gaius Iulius C...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Augustus_(Römischer_Monat)

Augustus

[1926] - Die Augustus war ein italienisches Passagierschiff. == Geschichte == Ende 1927 wurde die Augustus und ihr Schwesterschiff Roma durch die italienische Reederei Navigazione Generale Italia in Dienst gestellt. Sie sollte mit den Schiffen der Reederei Savoyische Loyd auf der Route Genua-Südamerika konkurrieren. Beide ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Augustus_(1926)

Augustus

[Name] - Augustus ist ein männlicher Vorname und Familienname. == Herkunft und Bedeutung == Erster Namensträger des ehemaligen Titels war der Kaiser Augustus. Etymologisch stammt der Name aus dem lateinischen Wort augere, was so viel heißt wie „vergrößern“, in Beziehung auf die Staatsvergrößerung, die Augustus w...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Augustus_(Name)

Augustus

[Titel] - Der Ehrenname Augustus (lat.: „der Erhabene“) wurde 27 v. Chr. erstmals Octavian, dem Begründer des Prinzipats, verliehen und war – wie auch der Titel Caesar – im Römischen und frühen Byzantinischen Reich bis Anfang des 7. Jahrhunderts Bestandteil der Kaiser-Titulatur. Das Gegenstück ist die Ehrenbezei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Augustus_(Titel)

Augustus

Datei:Augustus Bevilacqua Glyptothek Munich 317.jpg|miniatur|upright=1.2|Augustus mit Bürgerkrone (corona civica) So genannte „Augustus Bevilacqua“-Büste, Münchner Glyptothek Augustus (* 23. September 63 v. Chr. als Gaius Octavius in Rom; † 19. August 14 n. Chr. in Nola bei Neapel) gilt als erster römischer Kaiser. Der Großneffe und Hau...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Augustus

Augustus

(Rom 23. 9. 63 v. Chr. †“ Nola bei Neapel 19. 8. 14 n. Chr.) Sohn einer Nichte Caesars, 44 n. Chr. Adoptivsohn Caesars (ursprünglich Gaius Octavius, seit Adoption Gaius Iulius Caesar) verfolgt die Mörder Caesars und wird 36 v. Chr. Herrscher im westlichen und 30 v. Chr. Herrscher im östlichen Teil des römischen Reiches. Äußerlich stellt e...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Augustus

Vorname. lateinisch; Form zu August
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen01.htm

Augustus

Erste Bedeutung: (lat. der Erhabene), Ehrenname der römischen Kaiser, erstmals 27 v.Chr. dem römischen Kaiser Gajus Oktavianus verliehen. In der Form semper Augustus ist er auf die deutschen Kaiser mit dem Sinne »Allezeit Mehrer des Reiches« übertragen worden. Zweite Bedeutung: ers...
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=8189

Augustus

Beiname des ersten römischen Kaisers (63 v.Chr.-14 n.Chr.) wörtlich der Erhabene. Der Großneffe Caesars, der eigentlich Octavian hieß, nahm den Namen 27 v.Chr. an. Alle römischen Kaiser nach ihm nahmen den Ehrennamen Augustus an, der meist als Zusatz am Ende des Namens get...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42077

Augustus

Augụstus , Ehrenname der römischen Kaiser, erstmals 27 v. Chr. Gaius Octavianus verliehen. In der Form semper Augustus ist er auf die deutschen Kaiser mit dem Sinn »Allezeit Mehrer des Reiches« übertragen worden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Augustus

Kopf einer Augustusstatue vom Typ »capite velatus« (mit verhülltem Haupt) Als Adoptivsohn des ermordeten Diktators Gaius Iulius Caesar kämpfte Gaius Octavius, der spätere Augustus, seit 44 v. Chr. um die Macht und errang 31/30 v. Chr. die Alleinherrschaft. Mit dem Ende der Bürgerkri...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Augustus

  1. Augustus ("heilig, erhaben, ehrwürdig"), ehrender Beiname, der dem Kaiser Octavianus 27 v. Chr. vom römischen Senat und Volk beigelegt ward. Vermöge seines vermeintlichen Ursprungs von Augur drückt er die religiöse Weihe des Kaisers aus, die Heiligkeit, Unverletzlichkeit, Erhabenheit seiner Person. Alle folgenden Kaiser behie...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Augustus

    [lateinisch, `der Erhabene`] Ehrentitel römischer Kaiser seit 27 v. Chr.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Augustus

    Augustus, * 23. 9. 63 v. Chr. Rom (?, Italien), †  19. 8. 14 n. Chr. Nola bei Neapel (Italien), römischer Kaiser. Hieß ursprünglich Gaius Octavianus, vom Senat wurde ihm der Ehrenname Augustus verliehen. Durch seine Stiefsöhne Drusus und Tiberius ließ er 15 v. Chr. das österreichische Gebiet (Regnu...
    Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.a/a886039.htm

    Augustus

    [lat., »der Erhabene«], erster römischer Kaiser, geb. Rom 23. 9. 63 v. Chr., gest. Nola 19. 8. 14 n. Chr., Sohn des C. Octavius und der Atia, einer Tochter von Cäsars Schwester Iulia, nach der Adoption durch seinen Großonkel C. Iulius Caesar Octavianus, seit dem 16. 1. 27 Imperator Caesar Augustus.
    Gefunden auf http://www.novaesium.de/glossar.htm
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.