Asbeck

[Münsterland] - Asbeck im Kreis Borken, Westfalen ist ein Dorf im westlichen Münsterland mit ca. 1200 Einwohnern. Asbeck wurde 1092 erstmals urkundlich erwähnt. Im 12. Jahrhundert wurde ein adliges Damenstift in Asbeck gegründet, das bis 1805 Bestand hatte. Zu Asbeck gehört die Bauerschaft Frettholt nördlich des Dorfe...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Asbeck_(Münsterland)

Asbeck

[Menden] - Das Dorf Asbeck, bis 1974 selbstständige Gemeinde, liegt heute im Gebiet der nordrhein-westfälischen Stadt Menden (Sauerland). Asbeck liegt abseits des Hönnetals im Südosten des Stadtgebiets. Östlich liegt die Stadt Arnsberg und südlich liegt Eisborn (Stadt Balve). Am 1. Januar 1975 wurde die bis dahin selb...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Asbeck_(Menden)

Asbeck

Asbeck bezeichnet folgende Orte: Asbeck bezeichnet folgende Gebäude: Asbeck ist der Familienname folgender Personen: Asbeck bezeichnet folgende Unternehmen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Asbeck

Asbeck

Asbeck, Familiennamenforschung: 1) Herkunftsname zu dem Ortsnamen Asbeck (Westfalen). Dieser Familienname ist vor allem im Raum Hagen verbreitet. 2) Einwohnername auf ...beck zu den Ortsnamen Asbach, Aspach (Bayern, Österreich). Dieser Familienname tritt schwerpunktmäßig im Raum Landshut und Passau ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Asbeck

[Hamm] - Asbeck ist der Name einer Familie, die in Hamm seit dem 13. Jahrhundert nachgewiesen ist. Sie bekleidete zunächst führende Positionen im Bäckeramt und stellte 1753 den Bürgermeister. Vor allem wurde sie aber durch die zwischen 1757 und 1984 betriebene Kornbranntweinbrennerei und Hefefabrik August Asbeck (diesen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Asbeck_(Hamm)

Asbeck

[Gevelsberg] - ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Asbeck_(Gevelsberg)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.