Anthropometrie

Unter Anthropometrie versteht man die Vermessung des Menschen. Zur Vermessung dienen unter anderem Waagen, Zentimeterband, Messlatten.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Anthropometrie

Anthropometrie ist die Lehre der Ermittlung und Anwendung der Maße des menschlichen Körpers. Anthropometrie wird vor allem in der Ergonomie zur Gestaltung von Arbeitsplätzen, Fahrzeugen, Werkzeug und Möbeln gebraucht sowie im Arbeitsschutz zur Festlegung von Sicherheitsmaßnahmen zum Beispiel Bemessungen von Schutzabdeckungen oder Abständen z...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Anthropometrie

Anthropometrie

Anthropometrie, Oberbegriff für zahlreiche Verfahren der Anthropologie und Humanbiologie zur metrischen und numerischen Bestimmung von Körper- und Skelettmerkmalen des Menschen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Anthropometrie

Hilfswissenschaft der Anthropologie (s.d.) zur exakten Festlegung der graduellen Unterschiede zwischen Individuen oder Rassen. Allgemeine Bezeichnungen wie kurz, lang, hell, dunkel, braun, grau usw. sind zu sehr von dem subjektiven Empfinden abhängig, um vergleichbare Beschreibungen zu geben. Die ...
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Anthropometrie

Anthropometrie (griech.), Lehre von den Maßverhältnissen des menschlichen Körpers.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Anthropometrie

  1. [griechisch] Bertelsmann Lexikon Verlag, GüDie Entwicklung des Gehirnvolumens zeigt eine deutliche Tendenz zur Vergrößerung.Methodik der Anthropologie zur Vermessung des menschlichen Körpers. Die Daten werden im Allgemeinen mittels biostatistischer Methoden analysiert. Frühe...
  2. An¦thro¦po¦me¦trie An¦thro¦po¦met¦rie [f...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.