Anschnüren

verb. reg. act. mit Schnüren an etwas befestigen Dem hat des Landes Heil den Harnisch angeschnüret, Günth. Einen Übelthäter anschnüren, auf die Folterbank oder an die Leiter befestigen Wird er gleich geköpft, gerädert. angeschnüret, Opitz. So auch die Anschnürung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

anschnüren

bereden, verführen
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter
Keine exakte Übereinkunft gefunden.