Andamanensee

Die Andamanensee (auch Andaman-See, Andamanisches Meer; {hiS|अंडमान सागर}, {myS|မုတ္တမ}, {thS|ทะเลอันดามัน}, {idS} und {msS} Laut Andaman) ist ein Randmeer des östlichen Indischen Ozeans, dessen Küste von Myanmar, Thailand, Malaysia, Indonesien und dem indischen Unionsterritorium der Andama...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Andamanensee

Andamanensee

Anadamanensee: Ko Phi Phi Don (Thailand), AusfLugsboot und Longtait-Boote am Strand Andamanensee, Randmeer des Indischen Ozeans, zwischen Andamanen, Nikobaren und der Malaiischen Halbinsel, bis 4 267 m tief.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Andamanensee

Nebenmeer des Indischen Ozeans, zwischen der Malakkahalbinsel und den Andamanen, im Norden und Osten flaches Schelfmeer, im Westen im Andamanenbecken bis 4198 m tief. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Andamanensee

Andaman-See , Andamanisches Meer
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Andamanensee
Keine exakte Übereinkunft gefunden.