Anbehalten

verb. irreg. act S. Halten, an seinem Leibe behalten, nicht ablegen, von Kleidungsstücken, nur in dem niedrigen Leben. Den Rock anbehalten.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

anbehalten

wie anbehaben (I) -- Anspruch haben auf etwas
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

anbehalten

an¦be¦hal¦ten [V.61, hat anbehalten; mit Akk.] am Körper behalten, nicht ausziehen; ich behalte den Mantel an
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.