Alunit

Name Alunit (Alaunstein) Formel KAl3[(OH)6 (SO4)2] Härte 3,5 - 4 Glanz Glasglanz - Perlmuttglanz Farbe weiß, grau, gelblichgrau, rötlichgrau...
Gefunden auf http://a-m.de/deutsch/lexikon/mineral/sulfate/alunit.htm

Alunit

Alunit, auch Alaunstein, Alaunspat, Lœvigit oder Lœwigit, ist ein eher selten vorkommendes Mineral aus der IV. Mineralklasse (Sulfate, Selenate, Tellurate, Chromate, Molybdate, Wolframate), genauer ein basisches, wasserfreies Kalium-Aluminium-Sulfat. Es kristallisiert im trigonalen Kristallsystem mit der chemischen Zusammensetzung KAl3[(OH)6{Pip...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alunit

Alunit

Alunit: dichte Varietät Alunịt der, Alaunstein, weißes, feinkörniges Mineral, KAl<sub>3</sub>, in der Nähe von Schwefelquellen und als Zersetzungsprodukt trachytischer Gesteine vorkommend; dient zur Alaungewinnung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Alunit

Chemische Formel K2Al6(SO4)4(OH)12 Chemische Zusammensetzung Aluminium, Kalium, Sauerstoff, Schwefel, Wasserstoff Strunz 8. Auflage VI/B.11-020 Klasse/G...
Gefunden auf http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/MineralData?mineral=Alunit

Alunit

Alunit (Alaunstein, Alaunspat), Mineral aus der Ordnung der Sulfate, ist farblos, rötlich oder grau, glasglänzend, durchscheinend, kristallisiert rhomboedrisch, findet sich aber meist derb in kleinkörnigen oder erdigen Aggregaten, bildet Gänge im Trachyt und ist gewöhnlich mit Quarz, Hornstein oder Felsit gemengt und innig durchwachsen, auch f...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Alunit

[der; lateinisch] (Alaunstein) weiß-gelbliches bis rötliches, glasglänzendes Mineral, trigonal, Härte 3¹/2 - 4; basisches Kalium-Aluminium-Sulfat.Externe LinksDaten zu Alunit in der 'Mineralogy Database' http://webmineral.com/data/Alunite.shtm...A¦lu¦nit [m. -s; nur Sg.] ein Mineral, Alaunstein [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.