Alpenkrähe

Alpenkrähe, in der gemäßigten und mediterranen Paläarktis verbreiteter, schwarz gefiederter Rabenvogel mit langem, gebogenem, rotem Schnabel und roten Beinen. Die 40 Zentimeter große Alpenkrähe ist von der Alpendohle u. a. durch deren kurzen, gelben Schnabel unterschieden (allerdings haben junge Alpenkrähen ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Alpenkrähe

(die ~) plur. die -n, S. Bergkrähe.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Alpenkrähe

(Pyrrhocorax pyrrhocorax) IL MONDO DEGLI ANIMALI, RCS LiMit ihrem schmalen, langen Schnabel kann die Alpenkrähe auch zwischen Steinen und in Felsritzen Kleintiere greifen. In den Alpen sind diese rotschnäbligen Krähen wesentlich seltener als die gelbschnäbligen Alpendohlen.rotschn...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Alpenkrähe

Alpenkrähe, seltener Alpenvogel, brütet in zum Teil uralten Brutkolonien an Felswänden, wo sie ihr Nest in Felsspalten oder -höhlen anlegt.
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.a/a324786.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.