Alberobello

Alberobello, Stadt in der süditalienischen Region Apulien, in der Provinz Bari. Von wirtschaftlicher Bedeutung sind der Handel mit den in der Umgebung angebauten agrarischen Produkten (vor allem Getreide, Mandeln, Wein und Oliven) und deren Verarbeitung. Alberobello ist vor allem wegen seiner einzigartigen Häuser, ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Alberobello

Alberobello ist eine Stadt in Apulien (Italien) mit {EWZ|IT|072003} Einwohnern (Stand {EWD|IT|072003}) in der Provinz Bari. == Lage und Daten == Die Nachbargemeinden sind: Castellana Grotte, Fasano (BR), Locorotondo, Martina Franca (TA), Monopoli, Mottola (TA) und Noci. == Trulli == Die Stadt ist vor allem durch ihre Kegelbauten (Trulli) (Einzahl ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alberobello

Alberobello

Alberobello: Trullos in Alberobello Alberobẹllo, Stadt in Apulien, Provinz Bari, Italien, 10 900 Einwohner; bekannt durch ihre eigentümlichen Kegelbauten, die Trulli (Trullo; UNESCO-Welterbe).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.