Adenomatose

Adenomatose, Ausbildung einer Vielzahl von Adenomen in einem Organ (z. B. in der Prostata oder im Bereich der Brustwarze). Zu den Adenomatosen zählen auch die [multiple endokrine Neoplasie] und die familiäre adenomatöse Polypose.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Adenomatose

Adeno/matose En: adenomatosis das †“ in der Regel gutartige †“ krankhaft überschüssige Wachstum von Drüsengewebe; auch die Entwicklung mehrerer Adenome, z.B. als multiple endokrine A. (MEN) oder als hormonell inaktive Poly...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro00000/r00412.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.