ADV

Automatisierte Datenverarbeitung: zur Abgrenzung von » EDV früher verwendete Bezeichnung für IT, Informationstechnik. Entscheidend ist danach nicht die Verwendung von Elektronik, sondern dass die Informationsverarbeitung automatisiert erfolgt
Gefunden auf http://www.olev.de/

ADV

Abk. Allgemeiner Direktwerbe- und Direktmarketing-Verband e.V., Deutscher Direktmarketing-Verband (DDV)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40044

ADV

[Acronym] Automatisierte Datenverarbeitung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40090

ADV

1.) Allgemeine (Automationsunterstützte) Datenverarbeitung anderer Begriff für EDV
Gefunden auf http://www.bmlv.gv.at/facts/glossar/stichwort.php?id=100

ADV

Die Abkürzung ADV bzw. AdV steht für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/ADV

AdV

dt.: Arbeitsgemeinschaft der Vermessungsverwaltungen der Länder der Bundesrepublik Deutschland Themengebiet: Organisationen, Institutionen Bedeutung: Die AdV, gegründet 1948, ist ein Arbeitskreis der Ständigen Konferenz der Innenminister und -Senatoren, in dem d...
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=42

ADV

Akronym fr automatische Daten-Verarbeitung (EDV-Anlagen). Arbeitsgemeinschaft fr Datenverarbeitung mit Sitz in Wien, sterreich.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=A&id=9475&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.