Achämeniden

Alte persische Dynastie, nach ihrem sagenhaften König Achaimenes benannt , der um 700 v.Chr. über die Perserstämme geherrscht haben soll. Das Reich der Achämeniden ging aus dem Gebiet der Persis hervor und konnte unter Kyros (II.), dem Großen, 550 v.Chr. die Vorherrschaft der Meder brechen und 546 v.Chr. das Lydische Reich...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40038

Achämeniden

Alte persische Dynastie, nach ihrem sagenhaften König Achaimenes benannt , der um 700 v.Chr. über die Perserstämme geherrscht haben soll. Das Reich der Achämeniden ging aus dem Gebiet der Persis hervor und konnte unter Kyros (II.), dem Großen, 550 v.Chr. die Vorherrschaft d...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42077

Achämeniden

(Achaimeniden) altpersisches Herrschergeschlecht, das sich auf den sagenhaften Stammvater Achaimenes zurückführte; herrschte etwa 700-330 v. Chr. über die Stämme der Perser, die mit anderen indoiranischen Völkern um 1000 v. Chr. aus Zentralasien in den westlichen Ir...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.