Steppen

verb. reg. act. welches nur in der Nähterey üblich ist, eine Art des Nähens zu bezeichnen, da nach Abzählung zweyer oder dreyer Faden, durch an einander hangende Stiche gerade Linien, Blumen, oder Gänge genähet werden. Auf diese Art pflegen die Schuster auch die Schuhe zu s...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Steppen

Steppen als Substantiv steht für: steppen als Verb steht für ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Steppen

Steppen

Unterpolsterte Bezugsteile können entsprechend ihrer beabsichtigen Unterteilung mit einer aufgelegten Möbelschnur durchgesteppt werden. Unterschiedlich arbeitende Ober- und Untertransporteure der Steppmaschine bewirken das Einhalten der oberen Stoffbahn. Dadurch entsteht ein beabsichtigter Kräuseleffekt.
Gefunden auf http://www.finkeldei.de/lexikon-s.htm

Steppen

Stẹppen , Stepptanz.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

steppen

  1. [englisch] Schneidereizwei Stoffe aufeinander nähen (auch mit Zwischenlage: Steppdecken) , von Hand oder mit Maschine, durch lückenlos aneinander gereihte Hinterstiche.
  2. [englisch] TanzStepp .

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

steppen

Stepp tanzen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/steppen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.