Schwenkeinlauf

Schwenkeinlauf, Darmeinlauf.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schwenkeinlauf

Schwenkeinlauf Syn.: Hebereinlauf Darmeinlauf, bei dem der Irrigator wiederholt zeitweilig unter das Patientenniveau gebracht wird, wodurch die Spülflüssigkeit zurückfließt. Geht mit starker Kreislaufbelastung des Pat. einher.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro42500/r42931.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.