Schlendrian

Als Schlendrian wird umgangssprachlich eine langsame, träge, nachlässige und dadurch ineffektive und fehleranfällige Arbeitsweise verstanden. Der Schlendrian entsteht meist durch mangelnde Motivation und/oder zu ausgeprägte Routine bei der Arbeit. Man spricht dann davon, bei der Arbeit habe sich „der Schlendrian eingeschlichen“. Ebenso spr...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schlendrian

Schlendrian

Schlendrian (niederdeutsch), herkömmliche, in aller Gemächlichkeit beharrende Gewohnheit, besonders ein solcher Geschäftsgang.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Schlendrian

Schlend¦ri¦an [m. -s; nur Sg.] langsames, träges, nachlässiges Arbeiten
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Schlendrian

Flickarbeit , Flickenteppich , Flickwerk , Gestümper , Murks , Murkserei , Pfusch , Pfuscherei , Schlamperei , Schluderei
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Schlendrian
Keine exakte Übereinkunft gefunden.