Schläfe

Die Schläfe (lat. Tempus, Plural Tempora, Adj. temporal) ist ein nicht einheitlich definierter Bereich des seitlichen Kopfes. Namensgebend ist der Umstand, dass in Seitlage Schlafende auf dieser Region liegen. == Anatomie == Die in der Anatomie definierte Schläfenregion (Regio temporalis) ist der Bereich des Kopfes, der der Schuppe des Schläfen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schläfe

Schläfe

Schlä¦fe [f. 11 ] seitlicher Schädelbereich über dem Schläfenbein; Syn. [Med.] Temporalis [eigtl. `Stelle, auf der man beim Schlafen liegt`]
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Schläfe

Schläfe, über den Wangen zwischen Auge und Ohr gelegener Kopfbereich bei Wirbeltieren (einschließlich des Menschen).
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.