Regressus

Regrẹssus der, das Rückwärtsschreiten von der Folge zum Grund. Wenn jede Grundbedingung ihrerseits wieder Folge einer anderen Bedingung ist, ergibt sich ein Regressus ad infinitum (»Rückgang ins Unendliche«): ûberzeugt von dessen Unmöglichkeit, schließt Aristoteles auf die Existe...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Regressus

[lateinisch] in der Philosophie der Rückgang vom Bedingten zum Bedingenden (Gegensatz Progress) . Regressus in infinitum, das denkende Zurückverfolgen einer als unendlich vorgestellten Reihe von Bedingungen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.