Marcellus

Marcellus ist Orte in Frankreich: in den Vereinigten Staaten: Sonstiges: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Marcellus

Marcellus

(2. Jh. n. Chr.) ist ein dem Rat der Kaiser Antonius Pius (138-161) und Mark Aurel (161-180) angehöriger römischer Jurist, von dem 31 zwischen 161 und 167 entstandene (lat.) libri (M.Pl.) digestorum (Bücher der Digesten) zu unterschiedlichsten Rechtsfragen sowie (lat.) notae (F.Pl. Anmerkungen) zu den Digesten -> Julians bekannt sind, deren Ben...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Marcellus

[Gegenkaiser] - Marcellus († 366) war 366 römischer Gegenkaiser im Osten. Über die Jugend des Marcellus und seinen familiären Hintergrund ist nichts Genaueres bekannt. Er tritt zum ersten Mal in Zusammenhang mit der Usurpation des Procopius in Erscheinung. Erwähnung findet er insbesondere bei den Geschichtsschreibern ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Marcellus_(Gegenkaiser)

Marcellus

[Heermeister] - Marcellus war ein spätantiker römischer Heermeister (magister militum) im 4. Jahrhundert n. Chr. Marcellus stammte laut dem Historiker Ammianus Marcellinus, unserer wichtigsten Quelle für diese Zeit, aus Serdica. Er diente unter Kaiser Constantius II. und wurde im Jahr 356 zum magister equitum in Gallien ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Marcellus_(Heermeister)

Marcellus

[Märtyrer] - Marcellus († 178 in der Gegend von Chalon-sur-Saône) war ein christlicher Märtyrer und Heiliger. Der Legende zufolge war Marcellus Bürger von Lugdunum (Lyon), wo man ihn und weitere Christen zu Zwangsarbeiten verpflichtet habe. Der Christenverfolgung im Jahre 177 (siehe: Blandina und Pothinus) habe er sic...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Marcellus_(Märtyrer)

Marcellus

[Name] - Marcellus ist ein aus dem Lateinischen stammender männlicher Vorname, von dem aus mehrere Varianten entstanden, sowohl männliche als auch weibliche, sowie auch Familiennamen. Der weibliche Name ist Marcella. == Herkunft und Bedeutung == Die genaue Herkunft des Namens lässt sich aufgrund des Alters nicht ermittel...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Marcellus_(Name)

Marcellus

[Präfekt von Judäa] - Marcellus war der sechste Präfekt Roms in Judäa. Er war im Jahr 36 n. Chr. für dieses Gebiet verantwortlich. == Leben == Marcellus gelangte anders zu seinem Amt als die bisherigen Präfekten Judäas, die auf Anordnung des Kaisers eingesetzt wurden. Er war ein Freund des einflussreichen Senators un...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Marcellus_(Präfekt_von_Judäa)

Marcellus

[Usurpator] - Marcellus war ein weströmischer Usurpator, der sich vermutlich 457 in Gallien gegen Kaiser Majorian erhob. Der einzige vage Hinweis findet sich bei Sidonius Apollinaris, der eine „Marcellianische Verschwörung zur Erlangung des Diadems“ (de capessendo diademate coniuratio Marcelliana) erwähnt. In die Ver...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Marcellus_(Usurpator)

Marcellus

  1. Marcellus , röm. plebejische Familie des Claudischen Geschlechts. Die namhaftesten Glieder derselben sind:
  2. Marcellus , Name von zwei Päpsten: 1) M. I., Bischof von Rom 308-310, soll auf Befehl des Kaisers Maxentius den Märtyrertod gestorben sein; sein Gedächtnistag ist der 16. Januar.

Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Marcellus

16.I.
Gefunden auf http://www.ahnenforschung.org/Lexikon/lexikon.php?Frage=m&Abfrageart=Begrif

Marcellus

Marcẹllus, Beiname des plebejischen Zweiges der Claudier ([Claudius]). - Bekannt v. a.: Marcus Claudius Marcellus, römischer Feldherr im 2. Punischen Krieg, † Â  (gefallen) Petelia (bei Venosa) 208.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Marcellus

Marcẹllus, Marzẹllus, Marcẹll, Marzẹll, männlicher Vorname lateinischen Ursprungs, Weiterbildung zu lateinisch Marcus (Markus). Marcellus ist der Name mehrerer Heiliger und Päpste. Bekannter Namensträger: der heilige Papst Marcellus† ƒI. (3./4. Jahrhundert); Namenstag:...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Marcellus

Marcellus ist eine Sonne im Marcellus-System. Sie wird von den Planeten Marca, Glauheim und Dadrus umkreist.» Einträge anzeigen, die diesen Eintrag verlinkenQuellen: Planet of the Mists (Buch nicht in der Datenbank)Letztes Update: 16.12.2008 Autor des Eintrags: Mato
Gefunden auf http://www.starwars-union.de/lexikon/7993/Marcellus/

Marcellus

Vorname. Namenstag: 16.01. latein; Abstammung von Markus
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen13.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.