Literaturgeschichte

Literaturgeschichte, die Darstellung der historischen Entwicklung entweder der Nationalliteraturen bzw. der Weltliteratur oder aber einzelner Epochen, Gattungen, Stoffe und Motive. Dabei werden die untersuchten Autoren bzw. Werke perspektivisch in Entwicklungsrahmen eingeordnet, die je nach Blickwinkel des Literarhistorikers ideen- und geistesgesch...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Literaturgeschichte

Literaturgeschichte hat bis Mitte des 18. Jahrhunderts die Bedeutung: „Berichte aus der gelehrten Welt“, seit etwa 1830 neu definiert als Feld der nationalen sprachlich fixierten Überlieferung, innerhalb derer die künstlerisch gestalteten Werke den Ton angeben. == Geschichte == Die Geschichte der Literaturgeschichtsschreibung birgt einen Bru...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Literaturgeschichte

Literaturgeschichte

Literaturgeschichte: August Wilhelm Schlegel (1767-1845) Literaturgeschichtliche Darstellungen finden sich seit der Antike. Das erwachende archivarisch-historiografische Interesse des ausgehenden 17. Jahrhunderts sowie die Erkenntnissuche von Aufklärung und Vorromantik führten zu enzyklopädi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Literaturgeschichte

  1. Li¦te¦ra¦tur¦ge¦schich¦te [f. 11 ] 1 historische Entwicklung der Literatur, Darstellung einer Literatur sowie ihrer Epochen 2 Werk, das eine Literaturgeschichte (1) enthält
  2. Teilgebiet der Literaturwissenschaft ; verzeichnet die überlieferte Literatur in der Reihenfolge ihres Erscheinens und bildet durch Auswahl den Kanon einer Na...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.