Klöppel

Als Klöppel bezeichnet man folgende Teile: Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Klöppel

Klöppel

Stab, Stock, Knüttel, teilweise auch von geringer Größe I als Türklopfer II als Schankzeichen III als Botenzeichen
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Klöppel

= Glockenknöppel z.B. einer Schiffsglocke
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025

Klöppel

Klöppel, Familiennamenforschung: einerseits im Raum Koblenz, andererseits um Erfurt häufig vorkommender Familienname; Berufsübername zu frühneuhochdeutsch klöppel »Dreschflegel« bzw. mitteldeutsch klöppel, klüppel »Werkzeug zum Klopfen«, auch »Glockenschwengel«.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Klöppel

  1. Dreschflegel.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Klöppel

Glockenklöppel , Spitzenklöppel (Handarbeit)
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Klöppel
Keine exakte Übereinkunft gefunden.