Kalt

Kalt ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Mayen-Koblenz in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Maifeld an. == Geschichte == Im Distrikt Sandwiese hat man bei Kalt mehrfach vor- und frühgeschichtliche Funde gemacht (ältere Eisenzeit und römische Baureste). Unter dem Namen Calthe findet sich der erste urkundliche Nachweis im Jahre 122...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kalt

kalt

I allgemein II im Strafrecht 1 im kalten Bad ertränken als Todesstrafe 2 beim Gottesurteil a allgemein b kaltes Wasser 3 III kalt und warm, zB. bei der Leibzucht IV kaltes Holz minderwertiges Holz (Ggs. zu Nutzholz) V kalte gwanten Flurname VI substantiviert drei Kalte
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Kalt

Kalt, Familiennamenforschung: ûbername zu mittelhochdeutsch kalt »kalt« für einen gleichgültigen, stumpfen Menschen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kalt

(Text von 1910) Kalt 1). Frost 2). †” Kälte 3). Frostig 4). Kälte (Gegens. Wärme) ist ein jeder Grad des Mangels der Wärme, Frost (Substant. verb. zu frieren, Gegens. Hitze) bloß ein höherer. Wir nennen das kalt, was einen geringeren Grad der Wär...
Gefunden auf http://www.textlog.de/synonyme-kalt-frost-frostig.html

Kalt

(Text von 1910) Kalt 1). Kaltsinnig 2). Kalt ist überhaupt der, welcher durch keine Empfindung warm erregt wird, sei diese Empfindung Angst, Furcht usw., oder Liebe, Mitleid u. a.; kaltsinnig ist bloß der, welcher nicht durch die Gefühle der Teilnahme und des Mitleids für eine Person oder Sache erregt...
Gefunden auf http://www.textlog.de/synonyme-kalt-kaltsinnig.html

kalt

kalt 1) mit niedriger Temperatur (z.B... (mehr) 2) ohne künstlichen Strahlungspegel... (mehr) k. Knoten im Szintigramm der Schilddr...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro17500/r19139.000.html

kalt

kalt [Adj. , kälter, am kältesten] Ggs. warm 1 keine Wärme (mehr) enthaltend, von niedriger Temperatur; ~e Luft; ~es Wasser; ~er Blitz nicht zündender Blitz; eine ~e Dusche [ugs.] eine Ernüchterung; ~e Fährte [Jägerspr.] mehr als zwei Stunden alte Fährte; ~es ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

kalt

abgefeimt (veraltet) , arglistig , arschkalt , bitterkalt , bösartig , böse , boshaft , eisig , eisig , eiskalt , empfindungslos , fies , frigide , frisch , frostig , frostig , gefühlskalt , gemein , grausam , hart , hartherzig , herzlos , hundig (österr.) , intrigant , kaltherzig , kaltherzig , kühl , kühl , lieblos , niederträchtig , ruchl...
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/kalt

Kalt

[Begriffsklärung] - Kalt bezeichnet: Kalt ist der Name folgender Personen: Siehe auch ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kalt_(Begriffsklärung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.