inaktiv

In der EDV: momentan nicht benutzt oder benutzbar. Gegenteil: aktiv .
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

inaktiv

untätig
Gefunden auf http://users.ugent.be/~rvdstich/eugloss/DE/lijsti.html

inaktiv

Inaktivität
Gefunden auf http://www.ratiopharm.de/ratgeber/lexikon-der-fachbegriffe.html

inaktiv

inaktiv , ruhend; vorübergehend keine Krankheitssymptome zeigend (von Krankheitsprozessen, wie der Lungentuberkulose, gesagt).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

inaktiv

inaktiv , unwirksam (z. B. von chem. Substanzen, Toxinen u. dergleichen gesagt, deren normale Wirksamkeit durch bestimmte Faktoren, wie starke Hitze, ausgeschaltet wurde).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

inaktiv

in/aktiv untätig; 1) ruhend, zzt... (mehr) 2) ohne optische Aktivität... (mehr)
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro17500/r17738.000.html

Inaktiv

Inaktiv (lat.), unthätig, außer Thätigkeit (besonders berufsmäßiger) befindlich; Inaktivität, Amt-, Dienstlosigkeit.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

inaktiv

in¦ak¦tiv [Adj. , o. Steig.] Ggs. aktiv (1) 1 untätig 2 im Ruhestand, beurlaubt 3 nicht zur Teilnahme an Versammlungen verpflichtet (bei Mitgliedern von Vereinen) 4 [Chem., Med.] unter bestimmten Bedingungen keine Reaktion zeigend
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

inaktiv

brachliegend , passiv , unbeschäftigt , untätig
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/inaktiv
Keine exakte Übereinkunft gefunden.