flagrant

[lateinisch, `brennend`] offenkundig, ins Auge springend; in flagranti, auf frischer Tat.fla¦grant flag¦rant [Adj. , ~er, am flagrantesten] offenkundig, ins Auge springend, brennend; vgl. in flagranti [
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

flagrant

augenfällig , eklatant , offenkundig , offensichtlich
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/flagrant

flagrant

flagrạnt , deutlich und offenkundig (im Gegensatz zu etwas stehend), ins Auge fallend; in flagranti, »auf frischer Tat«.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Flagrant

Flagrant (lat.), brennend, hitzig; offen vor Augen liegend. Crimen (delictum) flagrans, ein Verbrechen, bei welchem jemand auf frischer oder handhafter That (in flagranti) ergriffen, wurde nach römischem Recht und nach der Carolina als eine Unterart des Crimen manifestum mit gesteigerter Strafe bedroht. Das römische Recht gestattete dem Ehemann d...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.