fürbitten

I für jemanden bitten, Fürbitte einlegen II (be)schützen, vertreten
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Fürbitten

(Allgemeines Gebet der Gläubigen, Fürbittgebet) Fürbitten nennt man auch das allgemeine Gebet oder Gebet der Gläubigen. Es ist ein fester liturgischer Bestandteil des Wortgottesdienstes. Die Gemeinde bittet im Wechsel mit dem Priester Gott in verschiedenen Anliegen um Hilfe. Ein Schwerpunkt liegt in der Bitte f...
Gefunden auf http://www.kirchen-lexikon.de/kirchen-lexikon.taf?_function=list_begins&Hea

Fürbitten

Fürbitten: Katholische, protestantische und jüdische Geistliche in West-Berlin bei einem... Fürbitten, christliche Liturgien: das allgemeine Gebet im christlichen Gottesdienst, in dem der Liturg oder auch Gemeindeglieder in liturgisch gebundener oder freier Form die zentralen Gebet...
Gefunden auf http://lexikon.meyers.de/wissen/F%C3%BCrbitten+%28Sachartikel%29

Fürbitten

allgemeines Kirchengebet , Fürbittengebet
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Fürbitten
Keine exakte Übereinkunft gefunden.