Entenmuscheln

Entenmuscheln, zu den Rankenfüßern gehörende Meereslebewesen mit einer Muschel ähnlichem Körperbau. Wie ihre nahen Verwandten, die ebenfalls zu den Rankenfüßern gehörenden Seepocken, sind die Entenmuscheln festsitzende Krebstiere. Ihr weicher Körper ist fast vollständig von einer kalkhaltigen Schale umschlo...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Entenmuscheln

Entenmuscheln (Lepadidae), s. Rankenfüßer.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Entenmuscheln

(Lepadomorpha) Bertelsmann Lexikon Verlag, GüSeepocken können dem Substrat direkt aufsitzen oder daran mit einem Stiel angeheftet sein, wie etwa bei der Entenmuschel. Der Stiel der Entenmuschel trägt das Capitulum, den eigentlichen Körper, der von Kalkplatten umschlossen ist.IL MO...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.