einstreichen

ein¦strei¦chen [V.158, hat eingestrichen; mit Akk.] 1 ganz bestreichen; das Plakat, die Tapeten e. 2 mit der Hand vom Tisch ins Portmonee oder in die andere Hand wischen; Münzen e.; Geld e. 3 [übertr.] selbstverständlich, ohne zu fragen, ohne Dank nehmen; er hat die gesamten Einnahmen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

einstreichen

(Geld) scheffeln , (Gewinn) einstecken , (ordentlich) absahnen , (seine) Brötchen verdienen , (seinen) Lebensunterhalt verdienen , (seinen) Schnitt machen (mit) , einkassieren , Einkommen erwirtschaften , Einkommen erzielen , Einkünfte erzielen , einnehmen , einsacken , es zu etwas bringen , Geld machen , Geld scheffeln , Geld verdienen , Gewinn ...
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/einstreichen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.