artikulieren

((sich) artikulieren) (seine Meinung) zum Ausdruck bringen , (seine) Meinung sagen , (seinen) Senf dazugeben
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/artikulieren

artikulieren

ar¦ti¦ku¦lie¦ren [V.3, hat artikuliert] I [mit Akk.] 1 deutlich aussprechen; Laute a. 2 zum Ausdruck bringen; Gedanken a. 3 [Mus.] gliedern und betonen; Töne a. II [o. Obj.] Laute formen; gut, schlecht, mühsam a. III [refl.] sich a. seine Gedanken, Gefühle zum Ausdruck bringen [&...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Artikulieren

Artikulieren (lat.), gliedern; etwas Punkt für Punkt vortragen; die einzelnen Teile eines Ganzen, insbesondere die Silben der Wörter, deutlich hervortreten lassen. Daher artikulierte Laute, solche Laute, welche nach Teilen (Silben) und Unterteilen (Vokalen und Konsonanten) unterschieden werden können, also menschliche oder den menschlichen nachg...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

artikulieren

artikulieren, Anatomie: miteinander ein Gelenk bilden, zu einem gemeinsamen Gelenk gehören (von Knochen gesagt).
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

artikulieren

artikulieren, in Worte fassen (Gefühle, Gedanken), deutlich zum Ausdruck bringen, sich äußern, seine Meinung sagen, seinen Bedürfnissen Ausdruck verleihen; zum Ausdruck kommen.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

artikulieren

artikulieren, Laute in deutlicher Gliederung aussprechen.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.