Zella

Zella (von lateinisch: Cella, das heißt Klosterzelle) ist der Name Siehe auch: Zell, Celle (Begriffsklärung), Altzella, Neuzelle ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Zella

Zella

Vorname. Kurzform von Marzella
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen54.htm

Zella

Zella (Z. St. Blasii), Stadt im Herzogtum Gotha, Landratsamt Ohrdruf, im Thüringer Wald, am Lubenbach, Knotenpunkt der Linien Plaue-Ritschenhausen und Z.-Schmalkalden der Preußischen Staatsbahn, 490 m ü. M., hat eine evang. Kirche ein Amtsgericht, eine Oberförsterei, Eisengießerei, Maschinen-, Luxusgewehr-, Revolver- und Kurzwarenfabrikation, ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Zella

Zel¦la [f. -; -lae -lɛ:] Cella
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Zella

[Titularbistum] - Zella ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche. Es geht zurück auf ein früheres Bistum in der spätantiken römischen Provinz Byzacena in der Sahelregion des heutigen Tunesien. == Siehe auch == == Weblinks == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Zella_(Titularbistum)

Zella

[Willingshausen] - Zella ist ein Ortsteil der Gemeinde Willingshausen im Schwalm-Eder-Kreis in Hessen. == Geographische Lage == Das Haufendorf liegt im Südteil der Landschaft Schwalm nordöstlich des Hauptortes am Eder-Zufluss Schwalm. Östlich führt die Bundesstraße 254 am Ort vorbei. Dazwischen verläuft die Trasse der...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Zella_(Willingshausen)

Zella

[Krölpa] - Zella ist ein Ortsteil der Gemeinde Krölpa im thüringischen Saale-Orla-Kreis. == Geographie == Zella liegt etwa eineinhalb Kilometer nordwestlich der Ortslage Krölpa. == Geschichte == Zella wurde am 5. Mai 1229 erstmals urkundlich erwähnt. Der Ort wurde am 1. Juli 1950 in die Gemeinde Krölpa eingemeindet. =...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Zella_(Krölpa)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.