Verleiten

Verleiten ist ein Fachbegriff für ein Ablenkeverhalten, der vor allem im ornithologischen Sprachgebrauch verwendet wird. Ein verleitender Vogel versucht, durch verschiedene Verhaltensweisen die Aufmerksamkeit des Fressfeindes auf sich zu ziehen und dadurch von der Brut oder den Küken abzulenken: Meist gebärdet er sich dabei so, als sei er selbs...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Verleiten

Verleiten

(Text von 1910) Verführen 1). Verleiten 2). Betrügen 3). Wenn man einen Menschen verführen will, so sucht man auf seinen Willen zu wirken und ihn durch Erregung gewisser Begierden zu täuschen; wenn man ihn zu etwas verleiten will, so sucht man auf seinen Verstand zu wirken und diesen durch Scheing...
Gefunden auf http://www.textlog.de/37916.html

verleiten

  1. ver¦lei¦ten [V.2, hat verleitet; mit Akk.] jmdn. zu etwas v. bewirken, dass jmd. etwas tut (was verboten oder nicht recht ist) ; jmdn. zum Lügen, zum Diebstahl v.; jmdn. dazu v., in verrufene Lokale zu gehen
  2. Verhaltensforschungbei bodenbrütenden Vögeln eine verbreitete Schutzanpassung, die einen Raubfeind von dem leicht zugängliche...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    verleiten

    locken , verführen , versuchen
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/verleiten
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.