Untröstlich

(Text von 1910) Trostlos 1). Untröstlich 2). Untröstlich ist einer, dessen Schmerz so heftig ist, daß er sich nicht trösten läßt und für allen Trost (verwandt mit trauen), den man ihm spendet, unempfänglich ist. Trostlos ist, wer keinen Trost findet oder für wen es übe...
Gefunden auf http://www.textlog.de/37828.html

untröstlich

un¦tröst¦lich [Adj. ] sehr betrübt, sehr traurig, keinen Trost annehmend; eine ~e Witwe; u. über etwas sein etwas sehr, außerordentlich bedauern
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

untröstlich

einsam , trostlos , verlassen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/untröstlich
Keine exakte Übereinkunft gefunden.