Umzingeln

(Text von 1910) Umzingeln 1). Umgeben 2). Umringen 3). Man ist von einer Menge umgeben, auch wenn der Kreis noch nicht völlig geschlossen ist. Wenn der König bei Feierlichkeiten an seinem Hofe erscheint, so ist er von seinen Hofleuten umgeben, aber nicht umringt, noch weniger umzingelt
Gefunden auf http://www.textlog.de/37901.html

umzingeln

um¦zin¦geln [V.1, hat umzingelt; mit Akk.] jmdn. oder etwas u. sich von allen Seiten um jmdn. oder etwas aufstellen (sodass niemand entfliehen kann) ; eine Stadt, ein Waldstück u.; den Gegner, einen flüchtigen Verbrecher u.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

umzingeln

einkesseln , einkreisen , umkreisen , umringen , umstellen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/umzingeln
Keine exakte Übereinkunft gefunden.