Tausendgüldenkraut

Tausendgüldenkraut, Gattung der Enziangewächse, die mit circa 50 Arten in Amerika, Australien und Europa vorkommt. Das rosa blühende Echte Tausendgüldenkraut ist an sonnigen Stellen im Wald und auf Halbtrockenrasen verbreitet. Die in dieser Pflanze enthaltenen Bitterstoffe werden in ihrer Wirkung als Magenmittel in der Volksheilkunde übersch?....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Tausendgüldenkraut

Zeichnung: Jonathan Stenger Als Verwandter des Enzians ist das Tausendgüldenkraut ebenso wie dieses eine starke Bitterpflanze. Daher fördert es auch die Verdauungstätigkeit und regt die Bildung der Verdauungssäfte an. Seine verdauungsfördernde Wirkung und die damit verbundene Stärkung ist so ausgeprägt, dass das Tausendgüldenkraut zu den ga...
Gefunden auf http://heilkraeuter.de/lexikon/tausendg.htm

Tausendgüldenkraut

(Centaurium erythraea) Der Zentaur Chiron †“ halb Mensch, halb Pferd †“ soll sich gut mit Heilpflanzen ausgekannt haben. Eines Tages hat das Fabelwesen aus der griechischen Mythologie einen Pfeil in den Huf bekommen. Doch das Geschöpf konnte mit einer Pflanze, dem T...
Gefunden auf http://www.apotheken-umschau.de/heilpflanzen-lexikon

Tausendgüldenkraut

Centaurium umbellatum. Sonstige, umgangssprachliche Namen: Erdgalle Muttergotteskraut Fieberkraut Millijontouznkrut Gottengnadenkrut Gallkraut Bieferkraut Wundkraut Diese bis zu 1 m hohe, scheinbar kahle, jedoch mit kurzen anliegenden Borsten besetzte Pflanze aus der Familie der Doldengewächse ...
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05b273a/0186a292ad0b8e005.html

Tausendgüldenkraut

Tausendgüldenkraut: Echtes Tausendgüldenkraut (Centaurium erythraea) Tausendgüldenkraut, Centaurium, Erythraea, Gattung der Enziangewächse auf der nördlichen Halbkugel, in Südamerika und Australien; heimisch ist u. a. das 10† †™50 cm hohe Echte Tausendgüldenkraut (Centaurium minus) mit hellr...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Tausendgüldenkraut

Tausendgüldenkraut Centaurii herba.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro42500/r44871.000.html

Tausendgüldenkraut

Tausendgüldenkraut , s. Erythraea.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Tausendgüldenkraut

  1. (Centaurium) Sertürner Arzneimittel GmbHTausendgüldenkraut, Centaurium minusGattung der Enziangewächse mit rund 40 Arten auf der Nordhalbkugel, in Südamerika und Australien. In Europa findet sich auf Waldblößen und Triften das Echte Tausendgüldenkraut, Centaurium u...
  2. Tau¦send¦gül¦den¦kraut [n. 4 ] rosarot blühendes Enziange...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Tausendgüldenkraut

    Der Name des Tausendgüldenkraut soll aus dem Lateinischen kommend (Centaurium) den Heilkundler Chiron, welcher Centaure war, und bereits früh mit dem Tausendgüldenkraut Wunden heilte, bezeichnen. Die Blühzeit des Tausendgüldenkraut ist von Juli bis September. Dabei kann das Tausendgüldenkraut eine Höhe von zehn bis zu fünfzig Zentimeter err...
    Gefunden auf http://www.info-magazin.com/index.php?suchbegriff=Tausendgüldenkraut
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.