Trias

Trias, in der geologischen Zeitrechnung die älteste der drei Perioden des Mesozoikums. Die zwischen Perm und Jura gelegene Trias begann vor 250 Millionen Jahren und endete vor 205 Millionen Jahren. Die Landmassen waren in der Trias immer noch größtenteils in einem einzigen Kontinent, der Pangäa, vereint. Der N...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Trias

(vor 248-206 Jahren) Beginn des Erdmittelalters (Mesozoikum). "Trias" bedeutet "Dreiheit": Buntsandstein (Unter-Trias), Muschelkalk (Mittel-Trias) und Keuper (Ober-Trias). Muschelkalk und Keuper haben unsere Umgebung vielfältig geprägt (Geologie).
Gefunden auf http://cugelinge.de/html/glossar.html

Trias

T. bedeutet übersetzt Dreiheit und ist der erste Abschnitt der Erdgeschichte Dieser umfasst das ältere Drittel des Erdmittelalters (Mesozoikums).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Trias

Eine Allianz von fünf fränkischen Winzern (Rudolf Fürst, Johann Ruck, Fürst Löwenstein, Schmitts Kinder, Josef Störrlein), die unter dem Namen Trias große, trockene und unverwechselbare, vom jeweiligen Terroir geprägte Weine erzeugen wollen. Im Focus der Trias-Winzer stehen die traditionellen Qualitätsrebsorten Silvaner, Riesling und Burgu...
Gefunden auf http://wein-abc.de/lexikon/index.php?anfang=t

Trias

[Bootsklasse] - Der Trias ist ein Dreimann-Kielboot. Er wurde 1968 für den IYRU-Wettbewerb entworfen, bei dem der Soling als Sieger hervorging. Konstrukteur ist Helmut Stöberl. Der Trias wird als Einheitsklasse von der schweizerischen Bootswerft Helbling gebaut. Der Trias kann nicht sinken. Charakterisierung: Sicheres, kl...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Trias_(Bootsklasse)

Trias

[Religion] - Eine Trias (auch Triade) bezeichnet in der Religion eine Götterdreiheit. Göttliche Triaden (Dreiheiten, also drei verschiedene, zusammengehörende Gottheiten) sind aus den meisten polytheistischen Mythologien bekannt. In der von den Griechen stark beeinflussten spätrepublikanischen und kaiserlichen Römische...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Trias_(Religion)

Trias

[Geologie] - Die Trias (Dreiheit) ist in der Erdgeschichte das unterste System des Mesozoikums (Erdmittelalter) im mittleren Ärathem des Phanerozoikums. Sie wird geochronologisch dem Zeitraum vor etwa {EZA:Beginn|Trias} bis etwa {EZA:Ende|Trias} Millionen Jahren zugerechnet und dauerte somit ca. 51,4 Millionen Jahre. Der T...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Trias_(Geologie)

Trias

Trias (altgriechisch ‚Dreiheit‘ zu tri ‚drei‘) bezeichnet ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Trias

Trias

= Einheitsklasse, Yacht aus Kunststoff, Länge über alles 9,20m, Breite 2,12m, Segelfläche 28,7 m²; Besatzung: 3 Personen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025

Trias

Drei (Symptom-)Bestandteile aufweisend; Bsp.: Virchow'sche T. Horner T.
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=2425

Trias

Trias die, allgemein: Dreiheit, Dreizahl.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Trias

Trias: Im Verlauf der Trias beginnt Pangäa im Bereich des Urmittelmeeres Tethys zu zerbrechen.... Trias die, Geologie: ältestes System des Mesozoikums (geologisches System), vor etwa 251 bis 199 Mio. Jahren. Die historische Unterteilung in Buntsandstein, Muschelkalk und Keuper ist lediglich in ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Trias

Yacht aus Kunststoff, Einheitsklasse; Länge über alles 9,20 m, Breite 2,12 m, Segelfläche 28,7 m²; Besatzung: 3 Personen.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/T.htm

Trias

Die Trias ('Dreiheit') ist in der Erdgeschichte das unterste System des Mesozoikums (Erdmittelalter), dem mittleren Ärathem des Phanerozoikums. Sie wird in den Zeitraum zwischen etwa 251 und 199,6 Millionen Jahren[4] vor der Gegenwart datiert. Die Trias folgt auf das...
Gefunden auf http://www.geothermie.de/wissenswelt/glossar-lexikon/t/trias.html

Trias

Trias En: triad Triade; z.B. die Merseburger T.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro37500/r39155.000.html

Trias

Trias (griech.), im allgemeinen die "Dreiheit", jede Zusammstellung von drei irgendwie zusammengehörigen Dingen (s. Trinität). In der Zeit des Deutschen Bundes verstand man unter T. die Dreiteilung Deutschlands in Österreich, Preußen und das "eigentliche Deutschland", die "rein deutschen" Mittel- und Kleinstaaten, ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Trias

  1. [die; griechisch] allgemeinDreiheit, Dreizahl.
  2. [die; griechisch] GeologieBertelsmann Lexikon Verlag, Güälteste Formation des Mesozoikums , umfasst die Abteilungen Buntsandstein, Muschelkalk und Keuper.Externe LinksErdzeitalter Trias http://www.sauti.de/trias.htmlFORSCHUNGSSTELLE FÜR PALÄOBOTANIK http://www.uni-muenster.de/GeoP...
  3. ...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Trias

    [Berlin] - Trias (auch Trias Towers Berlin) ist ein dreigliedriger Gebäudekomplex am Nordufer der Spree im Ortsteil Mitte des Berliner Bezirks Mitte, zwischen der Michaelbrücke und der Jannowitzbrücke gelegen. Er wurde 1992 bis 1996 als symbolisches Tor des Ostens für die Berliner Innenstadt von den Architekten Lucia Be...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Trias_(Berlin)

    Trias

    [Orchideen] - Die Gattung Trias aus der Familie der Orchideen (Orchidaceae) umfasst 19 Pflanzenarten, die von China bis Australien vorkommen. == Beschreibung == Alle Arten der Gattung Trias haben die Wuchsform der Bulbophyllum Arten. Typisch für Trias ist die schnabelartig nach vorn zeigende Anthere und immer weit auseinan...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Trias_(Orchideen)
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.