Systemprogramm

Siehe Systemsoftware.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Systemprogramm

engl.: System program Themengebiet: Allgemeine Informatik Bedeutung: Systemprogramme steuern und überwachen die internen Abläufe eines Rechners.
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=-878334823

Systemprogramm

(system program, utility routine) Ein fr die interne Steuerung eines Computers vorgesehenes Programm. Es ist unabhngig von der Anwendung. Das durch ein S. bedingte Systemverhalten ist allerdings mit entscheidend fr die Eignung des Systems fr bestimmte Anwendungen. S.a. Anwendungsprogramm.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=S&id=21019&page=1

Systemprogramm

ein Steuerprogramm, das die Funktion und Koordination innerhalb der Anwendungsprogramme zwischen Programmen und Geräten gewährleistet. Man kann es sich als Leitprogramm vorstellen, das den Ablauf innerhalb eines Computers reguliert und überwacht.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Systemprogramm

(system program, utility routine) Ein für die interne Steuerung eines Computers vorgesehenes Programm. Es ist unabhängig von der Anwendung. Das durch ein S. bedingte Systemverhalten ist allerdings mit entscheidend für die Eignung des Systems für ...
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=S&id=21019&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.