Sundanesen

Sundanesen , malaiischer Volksstamm, im westlichen Teil von Java, der als Mittelglied zwischen den Malaien der Halbinsel Malakka, den Javanen und Batta gelten kann.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Sundanesen

jungindonesisches Volk (rund 31 Mio. Angehörige) auf Westjava, den Javanen ähnlich; ursprünglich Anhänger des Mahayana-Buddhismus, seit dem 16. Jahrhundert meist Muslime.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Sundanesen

Die Sundanesen sind eine Ethnie von etwa 30,9 Millionen (2000) Mitgliedern im westlichen Teil der Insel Java in Indonesien. Sie leben vor allem in den Provinzen Jawa Barat (Westjava), Banten, Jakarta und dem westlichen Teil von Jawa Timur (Ostjava). Die meisten von ihnen sind Muslime. Sie sprechen sundanesisch (sundanesisch basa sunda; indonesisch...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sundanesen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.