Stimulanzien

Stimulanzien Mittel zur Antriebssteigerung, anregend
Gefunden auf http://deam.de/lexikon/mlex-s.htm

Stimulanzien

Bezeichnung für Psychopharmaka, die v.a. den Antrieb steigern und psychisch anregend bzw. zentral erregend wirken. Hierzu werden z.B. Kokain, Sympathomimetika vom Amphetamin- typ, Koffein, Adrenalin, Riechsalz, manche Appe- titzügler sowie 'bewußtseinserweiternde Drogen', wie z. B. Haschisch oder LS...
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=2278
Keine exakte Übereinkunft gefunden.