Spondylitis

Entzündung des Knochenmarks der Wirbel
Gefunden auf http://users.ugent.be/~rvdstich/eugloss/DE/lijsts.html

Spondylitis

Bei der Spondylitis (latinisiertes Griechisch: Spondylitis „Wirbelentzündung“) handelt es sich um eine Entzündung der Wirbelkörper, die unterschiedliche Ursachen – infektiös oder aseptisch – hat. Wenn sie auch auf die Bandscheiben übergreift, wird das als Spondylodiszitis bezeichnet. Auf dem Blutweg fortgeleitete bakterielle Infektion...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Spondylitis

Spondylitis

Entzündung der Wirbelkörper entweder durch Keime, überwiegend Eitererreger, oder bei Tbc. Eine Sonderform ist der M. Bechterew, dessen Ursache unbekannt ist, und der außer der Wirbel- säule auch andere Anteile des knöchernen Skeletts betrifft. Die Verformung der Wirbelkörper beim M. Bechterew führt ...
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=2241

Spondylitis

Spondylitis die, Wirbelentzündung mit Zerstörung der Wirbelkörper, am häufigsten durch Infektionskrankheiten wie Syphilis und Tuberkulose.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Spondylitis

Wirbelentzündung
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42162

Spondylitis

Spondylitis En: spondylitis bakteriell (spezifisch oder unspezifisch, Spondylodiscitis, Wirbelsäuleninfektion) oder abakteriell, mykotisch oder †“ selten †“ parasitär bedingte
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro35000/r36370.000.html

Spondylitis

[die; griechisch] (Wirbelentzündung) verschiedene Formen der akuten oder chronischen Entzündung der Wirbelkörper, besonders infolge von Tuberkulose. Verminderte Elastizität, Zermürbung oder Auffaserung der Zwischenwirbelscheiben (Bandscheiben) führt zur Spondylose, einem ...Spon¦dy¦li¦tis [f. -; -ti¦den] Wirbelentzündung [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Spondylitis

Entzündung des Knochenmarks der Wirbel
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Spondylitis
Keine exakte Übereinkunft gefunden.