Splenose

Splenose die, -, -n, Auftreten von versprengtem Milzgewebe in anderen Organen oder in Körperhöhlen nach einem Milztrauma.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Splenose

Unter einer Splenose (lat. splen = Milz) versteht man die Verschleppung von Milzgewebe mit Implantation an einer anderen Stelle (heterotope Autotransplantation), wie sie im Rahmen einer traumatischen Milzruptur oder einer Bauchoperation auftreten kann. Entsprechend der Lage der Milz ist in erster Linie die Bauchhöhle, einschließlich der Beckenh
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Splenose
Keine exakte Übereinkunft gefunden.